Einweg eZigaretten


Einweg-E-Zigaretten sind einfach zu bedienende Systeme, die wir in diesem Bereich unseres Shops anbieten. Sie sind mit Flüssigkeit in den verschiedensten Geschmacksrichtungen vorgefüllt. Die Auswahl reicht von klassischen Tabak-Liquids bis hin zu fruchtigen Noten, von frischen Varianten bis hin zu süßen und herzhaften Aromen. Einweg-E-Zigaretten werden vorgefüllt mit klassischem E-Zigaretten-Liquid, mit NicSalts oder in nikotinfreien Versionen angeboten. Die Geräte werden durch Ziehen am Mundstück aktiviert. Sie sind sofort nach Erhalt dampfbereit und können ohne weitere Vorbereitung verwendet werden. Die Geräte haben keine Tasten oder andere Bedienelemente und erfordern keine Einstellungen durch den Benutzer. Da der Tank von Einweg-E-Zigaretten nicht nachgefüllt und der Akku nicht wieder aufgeladen werden kann, müssen die Geräte ordnungsgemäß entsorgt werden, sobald die Ladekapazität des Akkus erschöpft oder der Tank leer ist.

Einweg-E-Zigaretten mit klassischem Liquid

Die Einweg-E-Zigaretten sind mit dem klassischen E-Zigaretten-Liquid des Sortiments befüllt. Die Liquids haben eine Nikotinkonzentration von 18 mg/ml. Coole Taster, Varianten mit klassischem Tabakgeschmack und Geräte mit Liquids sind erhältlich, die beim Dampfen den Geschmack von fruchtigen Aromen wie Blaubeeren oder der Amarenakirsche entfalten. Je nach Zugdauer und Stärke lassen Einweg-E-Zigaretten in der Regel zwischen 500 und 600 Züge zu. Einige Hersteller bieten auch Geräte an, die mit so genanntem Hybrid-Liquid befüllt sind, das zu 50 % aus klassischem Liquid und zu 50 % aus NicSalt besteht. Mit Nikotinsalzen vorgefüllte Einweggeräte
Die meisten der hier angebotenen Einweg-E-Zigaretten sind mit Nikotinsalzflüssigkeit vorgefüllt. NicSalt vorgefüllt. Liquids, in denen Nikotin in Form von Nikotinsalzen gebunden ist, haben einen niedrigeren pH-Wert als herkömmliche Liquids. Dadurch wird der "throat hit", das leichte Kratzen im Hals beim Dampfen, reduziert. Da die in NicSalts gebundene Flüssigkeit den Körper nicht so gut durchflutet, wie es bei klassischen Liquids zu beobachten ist, haben die in den Geräten vorgefüllten Liquids meist einen höheren Nikotingehalt von 20 mg/ml. Bei den Geschmacksvarianten sind fast alle Geschmäcker verfügbar, die auch von Liquids für offene Systeme bekannt sind. Einige bekannte Hersteller von Flüssigkeiten bieten auch ihre eigenen Einwegartikel an, die mit den Flüssigkeiten ihres Unternehmens vorgefüllt sind, wie der britische Hersteller Pod Salt. Elektronische Einwegzigaretten zum Dampfen ohne Nikotin Mit elektronischen Einwegzigaretten ist es auch möglich, ohne Nikotin zu dampfen. Hierfür sind von verschiedenen Herstellern Geräte erhältlich, die mit einem Liquid mit einer Nikotinstärke von 0 mg/ml vorgefüllt sind. Von der Funktionalität her unterscheiden sich diese Einweg-E-Zigaretten nicht von denen, die mit nikotinhaltigen Liquids geliefert werden, und auch bei der Geschmacksvielfalt ist das Angebot vergleichbar. Das Dampfen von E-Zigaretten mit Liquids mit einem Nikotingehalt von 0 mg/ml ermöglicht die Verwendung einer E-Zigarette - in jedem Fall ohne Verbrennungsprozess und in diesem Fall ohne Nikotinaufnahme!
 



Artikel 1 - 15 von 15